Tierhalterhaftpflicht Testsieger


Tierhalterhaftpflicht - Testsieger von Anbietervergleichen mit Tarifen und Preisen.



Tierhalterhaftpflichtversicherungen gibt es genügend, doch worin in der Vielzahl der Angebote der Unterschied liegt, ist für viele Tierhalter nicht ersichtlich. Sie suchen nach einer Versicherung, die zwar gute Leistungen beinhaltet, diese aber auch zu einem angemessenen Preis zur Verfügung stellt.

Die Tierhalterhaftpflicht in zunächst einmal hauptsächlich für Hunde und Pferde vorgesehen. Kleinere Tiere hingegen werden zumeist von der normalen privaten Haftpflichtversicherung abgedeckt. In der Tierhalterhaftpflicht passiert es jedoch oftmals, dass im Schadensfall von der Versicherung nicht geholfen wird, weil die entsprechende Leistung nicht im Tarif enthalten ist, der Preis ist dafür allerdings entsprechend günstig. Um den idealen Fall zu erzielen, sollten sich Tierhalter deshalb mit den Testsiegern der Tierhalterhaftpflicht Tests auseinandersetzen, um die für sie am sinnvollsten erscheinende Variante zu nutzen.

Tierhalterhaftpflicht Testsieger helfen

Neutrale Rankings und Tests werden in regelmäßigen Abständen, oftmals sogar jährlich, angewendet, um die verschiedensten Versicherungen zu vergleichen. So auch im Fall von Tierhalterhaftpflicht. Wer sich nicht mit weniger guten Versicherungen abspeisen lassen will, sollte also Ergebnisse solcher Tests und Rankings zurate ziehen, um eine passende Versicherung zu finden.

Das gleiche gilt auch für Tierhalter, die bereits eine Tierhalterhaftpflicht haben, denn mit der Zeit können gerade die neuen Versicherungen bessere Angebote, sowohl im Bereich der Leistung als auch der Preise hervorbringen. Es kann sich also herausstellen, dass die eigene, bereits veraltete Versicherung, mit neueren Angeboten nicht mithalten kann und somit ein Wechsel sinnvoll wäre.

Test 2018: Tierhalterhaftpflicht bei Hund und Pferd

Im Fall von Schäden an Dritten, die durch den eigenen Hund oder das eigene Pferd verursachten wurden, kommen Hunde- oder Pferdehaftpflichtversicherungen auf. Über die Versicherungen aus diesem Bereich wurde von der Ascore Das Scoring GmbH ein Test durchgeführt, wobei 57 Hunde- und 49 Pferdehaftpflichtversicherungen begutachtet wurden.

Zwar besteht die Pflicht einer Hundehaftpflichtversicherung nicht in jedem Bundesland, jedoch können sowohl Pflicht- als auch freiwillig Versicherte von den Ergebnissen des Tests profitieren. Neun Tarife von sechs Anbietern wurden schließlich durch den Test mit der höchsten Bewertung gekennzeichnet. Dabei handelt es sich um

  • Alte Leipziger – Classic
  • Alte Leipziger – Comfort
  • Die Haftpflichtkasse – THV Komfort Plus
  • Die Haftpflichtkasse – Einfach Komplett
  • Konzept & Marketing – Allsave amigo
  • Maxpool – max-THV Premium Hund
  • Janitos – Best Selection 2016
  • NV-Versicherungen – NV HundePremium 2.0
  • NV-Versicherungen – NV HundePremiumPlus 2.0

Im Fall von Pferdehaftpflichtversicherungen wurden 10 zu Top-Versicherungen erklärt, unter denen sich zwei Anbieter befinden, von denen es jeweils zwei Tarife unter die besten geschafft haben. Die zwölf besten Tarife sind:

  • Alte Leipziger – Comfort
  • ARAG – Komfort
  • ARAG – Premium
  • Gothaer – Tierhalterhaftpflichtversicherung
  • InterRisk – THV XXL
  • Janitos – Best Selection 2016
  • Konzept & Marketing – allsafe cavallo
  • Maxpool – max-THV Premium Pferd
  • NV-Versicherungen – NV PferdePremium 2.0
  • NV-Versicherungen – NV PferdePremiumPlus 2.0

Softfair 2017 untersucht Versicherungsbedingungen von Tierhalterhaftpflicht

Tierhalterhaftpflicht für Hunde und Pferde untersuchte ebenfalls Softfair im Jahr 2017. 24 Untersuchungsaspekte spielten dabei in der Bewertung eine Rolle. Um schließlich die Höchstwertung zu erzielen, mussten die Produkte folgende Fälle mitversichern:

  • Personen- und Sachschäden: min. 25 Millionen Euro Deckungssumme
  • Vermögensschäden: min. 20 Millionen Euro Deckungssumme
  • Zeitlich unbegrenzte Geltung bei Auslandsaufenthalten innerhalb Europas
  • Min. 24 Monate Geltung bei Auslandsaufenthalten außerhalb Europas

Für Hunde gingen daraufhin im Test folgende Sieger hervor:

  • Janitos
  • Alte Leipziger
  • ARAG
  • Gothaer
  • InterRisk
  • Schleswiger

Bei Pferden konnten hingegen diese Versicherungen punkten:

  • ARAG
  • Alte Leipziger
  • Degenia
  • Gothaer
  • InterRisk
  • NV-Versicherungen

Die Top-Hundehaftpflichtversicherungen von Öko-Test 2016

Gerade was Tierhalterhaftpflicht bei Hunden angeht, sind viele Anbieter mit sehr guten Tarifen vorzufinden. Aus dem Öko-Test im September 2016 gingen beispielsweise rund 60 Versicherungen von etwas über 100 als Top-Versicherungen hervor, bei denen die Leistungen auf dem besten Niveau bestehen. An dieser Stelle ist allerdings der Preisaspekt zu beachten, denn da gibt es zwischen den Versicherungen erhebliche Unterschiede, die zwischen 50 Euro und rund 240 Euro jährlich variieren.

Die GVO (Top-Vit), Adcuri (Top) und die beiden Tarife der Mal Degnia, Premium und Optimum, stellen die vier besten Hundehaftpflichtversicherungen des Tests dar.

Finanztest 2016: Preisvergleich von Tierhalterhaftpflichtversicherungen

In dem Hundehaftpflichttest aus dem Jahr 2016 von Finanztest wurden 58 Anbieter mit insgesamt 116 Tarifen verglichen. Bei den Versicherungen aus dem Test handelt es sich allerdings ausschließlich um die mit einem Grundschutz. Unter den Grundschutz fallen unter anderem der durch das Tier verursachte Schaden an einer Mietwohnung bis zu 250.000 Euro, mindestens einjähriger Auslandsschutz und Deck- und Welpenschutz. Genauso ist auch bei Verstößen gegen Regeln, die Hundehalter bezüglich Ihrer Tiere einhalten müssen, Schutz durch die Versicherung gewährleistet. Eine Mindestdeckungssumme für Personen- und Sachschäden ist ebenfalls Bestandteil der Versicherungen.

Die folgenden sieben Versicherungen stellen die günstigsten  Tierhalterhaftpflichtversicherungen aus dem Jahr 2016 dar, denn die Kosten für diese Versicherungen liegen bei unter 70 Euro im Jahr:

  • NV – Premium
  • Ammerländer – Comfort
  • Bavaria Direkt/Ovag – Hunde-Haftpflichtversicherung
  • HanseMerkur – Tierhalterhaftpflicht-Versicherung
  • GVO – Smart and easy
  • VHV – Klassik-Garant
  • Janitos – Balance

Tierhalterhaftpflicht Testsieger bei Finanztest 2011

Von der Stiftung Warentest erscheint regelmäßig das oben schon genannte Magazin Finanztest, in dem bereits einige Tests bezüglich Tierhalterhaftpflichtversicherungen vorgenommen wurden. Der Test von 2011 bezüglich Hundehaftpflicht hat im Gegensatz zum späteren Vergleich nur 56 Tarife mit einbezogen. Da die Ergebnisse dieses Tests schon vor geraumer Zeit erhoben wurden, sollten sie zuvor erneut mit anderen Tests bestätigt werden.

Die 56 Tarife wurden dann auf den Beitragssatz und den dazugehörigen Schutz überprüft. Die berücksichtigten Produkte mussten mindestens drei Millionen Euro für Personen- und Sachschäden in ihren Leistungen enthalten. Auch aus diesem Test ging hervor, dass die Hundehaftpflichtversicherungen, auch wenn sie sich in den Leistungen ähneln, preislich doch teilweise sehr weit auseinander liegen. Darüber hinaus legen manche Versicherungen ihren Aufgabenbereich auch auf bestimmte Bedingungen fest, sodass Kampfhunde aus bestimmten Versicherungen ausgeschlossen werden oder aber Tierhalter aus bestimmten Regionen nicht von der Versicherung Gebrauch machen können.

Die besten Versicherungen mit günstigen Tarifen waren folgende:

  • Baden-Badener
  • NV-Versicherungen
  • DFV
  • Haftpflichtkasse Darmstadt
  • HanseMerkur

Innosystem Testsieger bei Hundehaftpflicht Vergleich

Innosystems hat ebenfalls wie die Stiftung Warentest im Jahr 2014 einen Vergleich von Hundehalterhaftpflichtversicherungen vorgenommen, wobei der Fokus auf Preis, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis lag. Die folgenden Anbieter gingen aus diesem Vergleich als Sieger hervor:

  • InterRisk – XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt
  • HanseMerkur – Hundehalter-Haftpflichtversicherung
  • ConceptIF – CIF Plus NV
  • Syncro24 Assekuradeur – Blue Line
  • KAB – Rundum Sorglos
  • Haftpflichtkasse Darmstadt – THV Komfort Plus

Fairness der Tierhalterhaftpflicht im ServiceValue Test 2018

Im Jahr 2018 untersuchte ServiceValue die Anbieter von Tierhalterhaftpflicht hinsichtlich ihrer Fairness und zwar anhand von Kundenaussagen. 1500 Meinungen über 26 Versicherer holte das Testunternehmen für den Vergleich ein. Die Kunden mussten dabei Fragen über 6 Leistungskategorien beantworten oder Aussagen darüber treffen. Im Folgenden sind die Kriterien aufgelistet:

  • Tarifleistung
  • Kundenbetreuung
  • Kundenservice
  • Kundenkommunikation
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Schadenregulierung

Bei diesen Aspekten wählten die Kunden folgende Versicherungen als Testsieger:

  • AGILA Tierversicherung
  • Allianz
  • CosmosDirekt
  • Gothaer
  • R+V
  • Uelzener

Insgesamt konnten 15 der 26 untersuchten Versicherungen  gut abschneiden.

Finden Sie Ihre Tierhalterhaftpflicht

Die jeweiligen Versicherungen müssen nicht für alle Versicherungsnehmer gleich gut und interessant sein, denn gerade auf den Preis der Versicherung haben individuelle Aspekte wie Alter des Versicherungsnehmer, Art des Tieres und der Wohnort Auswirkungen. Anhand eines Tarifrechners können jedoch, unter Berücksichtigung der individuellen Ansprüche, die passendsten Versicherungen für eine bestimmte Situation ermittelt werden.

Tierhalter sollten allerdings nicht nur in Bezug auf ihr Tier versichert sein, sondern auch unabhängig davon eine Haftpflichtversicherung besitzen.

Schnelle Ergebnisse über Tierhalterhaftpflicht durch kostenlosen Tarifrechner

Wünschen Sie schnelle Ergebnisse und eine Übersicht über Tierhalterhaftpflichtversicherungen, die zu Ihnen passen, dann nutzen Sie einen kostenlosen Tarifrechner. Die Ergebnisse des Rechners beruhen sowohl auf den Leistungen als auch auf dem Preis der Versicherungen. Außerdem werden zusätzlich auch Qualitäts- und Preis-Leistungs-Tipps gewährleistet. Ebenso ist das Anfordern von Angeboten passender Versicherungen oder der Online-Abschluss  kostenlos.