Infografiken

Welcher Weg führt aus der Krise?

Welcher Weg führt aus der Krise?

Die Führungsetage in den Unternehmen Österreichs sieht in Senkungen der Lohnnebenkosten einen Weg aus der wirtschaftlichen Krise. Laut einer Umfrage von Deloitte unter mehr als 200 Führungskräften, fordern rund 59 Prozent, dass die finanzielle Belastung der Betriebe während der Pandemie verringert wird. Wie die Infografik von Statista zeigt, wird auch die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung und des Schulsystems von rund der Hälfte der Befragten als Maßnahme zur Krisenbewältigung identifiziert. Um gestärkt aus der Krise hervorzugehen, sehen etwa 49 Prozent der befragten Unternehmensentscheider einen möglichst flexiblen Arbeitsmarkt als dringend notwendig. Vor allem das Homeoffice ist für viele ein zukunftsfähiges Arbeitsmodell. Weitere 45 bis 47 Prozent sprechen sich für Investitionsförderung von Unternehmen beziehungsweise Umwelttechnologien aus.