Infografiken

Jeder Zweite möchte weiterhin im Homeoffice arbeiten

Jeder Zweite möchte weiterhin im Homeoffice arbeiten

Homeoffice hat sich durch die Coronapandemie innerhalb kürzester Zeit zum neuen Arbeitsalltag für viele Beschäftigte entwickelt. Jeder zweite Betroffene in Deutschland würde sich wünschen, auch nach der Pandemie weiter von zu Hause arbeiten zu können – das zeigt eine Befragung durch das gewerkschaftsnahe Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI).

Für die Studie befragten die Forscher die Teilnehmer in mehreren Wellen, von Juni 2020 bis Januar 2021. Wie die Statista-Grafik zeigt, stieg der Anteil der Befragten, die auch in Zukunft im Homeoffice bleiben wollen, bis November 2020 zunächst von 49 auf 56 Prozent. Anfang des Jahres 2021 lag er dann wieder bei 49 Prozent. Weitere 37 Prozent der Befragten würden nach der Pandemie gerne weniger von zu Hause arbeiten. 15 Prozent möchten am liebsten ganz ins Büro zurückkehren.

Wie positiv die Erfahrung des Homeoffice wahrgenommen wurde, hing sowohl von betrieblichen als auch von persönlichen Faktoren, wie der Wohnsituation, ab.