Infografiken

Die Steuererklärung lohnt sich oft

Die Steuererklärung lohnt sich oft

Heute läuft die Frist zur Abgabe der Einkommenssteuererklärung ab. Die große Mehrheit der Steuerpflichtigen erhält dann eine Steuererstattung. Wie die Infografik von Statista auf Basis von Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigt, liegt diese Erstattung im Schnitt bei rund 1.000 Euro. Gegenüber dem Jahr 2006 ist das ein Plus von 25 Prozent. Rund 11 Prozent der Steuerpflichtigen müssen eine Nachzahlung leisten, im Schnitt beträgt diese rund 1.200 Euro.

Bei komplexeren Steuerfällen lohnt in der Regel der Gang zum Steuerberater. Hier ist die Auswahl so groß wie lange nicht: die Zahl der Steuerberater in Deutschland liegt auf Rekordhöhe. Ist die Steuererklärung erst einmal abgegeben, dauert es in der Mehrheit der Fälle zwischen einem und vier Monate, bis der Steuerbescheid erteilt wird.

Steuerberater fordern wegen der Coronakrise jüngst, Menschen mehr Zeit für ihre Steuererklärungen zu lassen und die Frist zur Einreichung zu verlängern. Mit Überbrückungshilfen und der Mehrwertsteuersenkung hätten die Steuerberaterbüros so viel zu tun, dass sie bei den normalen Steuererklärungen für 2019 erheblich im Rückstand seien, sagte der Präsident der Bundessteuerberaterkammer, Hartmut Schwab, dem “Handelsblatt”.