Infografiken

Der Deutschen liebstes Gemüse

Der Deutschen liebstes Gemüse

Jede:r Deutsche isst jährlich etwa 28 Kilogramm Tomaten. Damit sind die roten “Paradeiser” mit Abstand das beliebteste Gemüse in Deutschland, wie die Statista-Grafik mit Daten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zeigt. Demnach liegen Möhren, Karotten und rote Rüben mit rund 11 Kilo pro Kopf auf dem zweiten Rang vor Speisezwiebeln mit 9 Kilo.

Interessanterweise taucht der hierzulande sehr beliebte Spargel nicht in den Top 10 Gemüsearten auf. Von dem Saison-Gemüse verzehren die Einwohner:innen der Bundesrepublik etwa 1,7 Kilogramm pro Jahr und damit weniger als etwa Champignons (1,9 kg) oder dem ebenfalls saisonalen Grünkohl (1,9 kg).

Laut vorläufigen Zahlen beläuft sich der Pro-Kopf-Konsum von Gemüse auf rund 105,6 Kilogramm im Jahr. Tomaten machen also ein Viertel unseres jährlichen Gemüsekonsums aus. In absoluten Zahlen sind das etwa 2.342 von insgesamt rund 8.780 Tonnen des ballaststoffreichen Grünzeugs.