Rechtsschutzversicherer gegen hohe Gebührenerhöhung

Die Bundesregierung plant eine Anhebung der Anwalts- und Gerichtsgebühren, die erhebliche Auswirkungen auf die Kosten für Rechtsstreitigkeiten haben könnte. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) appelliert an die Regierung, die geplante Erhöhung zu moderieren, insbesondere bei geringeren Streitwerten, um den Zugang zum Recht nicht zu erschweren.

Starkes Wachstum bei betrieblicher Kranken- und Pflegeversicherung als Antwort auf den Fachkräftemangel

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) und die betriebliche Pflegeversicherung erfreuen sich in Deutschland einer wachsenden Beliebtheit. Ende 2023 boten bereits über 39.000 Unternehmen diese Zusatzleistungen an, was einen Anstieg von fast 42 Prozent gegenüber dem Vorjahr darstellt. Insgesamt profitieren nun mehr als 2 Millionen Beschäftigte von dieser zusätzlichen Absicherung.

BGH-Urteil zu Prämiensparverträgen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem richtungsweisenden Urteil einen Referenzzinssatz für die Nachberechnung von Zinsen bei Prämiensparverträgen bestätigt, was eine langjährige Forderung der Verbraucherschützer markiert. Im Zentrum des Streits standen die von Sparkassen und Volksbanken verwendeten Zinsklauseln, die es den Banken erlaubten, die Verzinsung einseitig zu ändern.

Reform des Postgesetzes verabschiedet

Die jüngst beschlossene Reform des Postgesetzes bringt signifikante Änderungen für den Briefverkehr in Deutschland mit sich. Nach Zustimmung sowohl des Bundestags als auch des Bundesrats dürfen sich Verbraucher auf veränderte Lieferzeiten einstellen.

Deutlicher Anstieg der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland

Laut einem aktuellen Bericht des "Handelsblatt", basierend auf einer Analyse der Restrukturierungsberatung Falkensteg, sind im ersten Halbjahr 2023 die Unternehmensinsolvenzen in Deutschland erheblich angestiegen. Mit einem Anstieg von 41 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum sind insbesondere Firmen mit einem Jahresumsatz von über zehn Millionen Euro betroffen.

Anpassungen beim Bürgergeld

Inmitten der Debatten um die geplanten Änderungen beim Bürgergeld hat Arbeitsminister Hubertus Heil die Modifikationen als "vertretbares Nachsteuern" bezeichnet. Die Anpassungen, die Teil einer von der Ampelkoalition beschlossenen Wachstumsinitiative sind, haben innerhalb der Koalition für Unstimmigkeiten gesorgt.

Aktuelle Ratgeber

Steuerformulare 2020

Steuerformulare 2023

Alle notwendigen Steuerformulare für die Einkommensteuererklärung zum Download in Listen zusammengestellt. Die Steuerformulare liegen als PDF Dokumente vor und können so kostenlos runtergeladen werden.

Steuerformulare 2020

Steuerformulare 2024

Alle notwendigen Steuerformulare 2024 für die Einkommensteuererklärung zum Download in Listen zusammengestellt. Die Steuerformulare liegen als PDF Dokumente vor und können so kostenlos runtergeladen werden.

Düsseldorfer Tabelle

Düsseldorfer Tabelle

Die Düsseldorfer Tabelle ist eine Entwicklung des Oberlandesgerichts Düsseldorf, in dem die Leitlinien für den Kindesunterhalt festgelegt werden. Hier erhalten Sie Düsseldorfer Tabelle zur Ermittlung des Kindesunterhalt zum PDF Download.

Versicherungen

Rechtsschutzversicherung

Gelangen Sie mal in eine Situation, in der Sie einen Anwalt brauchen oder Gerichtskosten tragen müssen, weil Sie für Ihr Recht eintreten, dann werden die Ihnen entstehenden Kosten durch eine Rechtsschutzversicherung gemindert oder unter Umständen auch vollständig übernommen.

Verdienstgrenzen Familienversicherung

Die Familienversicherung ist ein zentrales Element des deutschen gesetzlichen Krankenversicherungssystems, das Familienmitgliedern unter bestimmten Bedingungen ermöglicht, kostenfrei mitversichert zu werden. Eine wichtige Voraussetzung für die Inanspruchnahme dieser Leistung ist die Einhaltung der Verdienstgrenze, die von der gesetzlichen Krankenversicherung festgelegt wird.

Gehaltsumwandlung

Arbeitnehmer können Anteile ihres Bruttogehalts für die Finanzierung einer Betriebsrente durch eine Gehaltsumwandlung umwandeln. Da sie keine Steuern oder Sozialabgaben für die Beiträge zahlen, wird die Rente im Nachhinein pauschal versteuert.

Private Krankenversicherung Rentner

Während der überwiegende Teil der Bevölkerung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichert ist, bietet die PKV Rentnern die Möglichkeit, sich für einen umfassenderen und individueller zugeschnittenen Versicherungsschutz zu entscheiden.

Grundfähigkeitsversicherung

Die Grundfähigkeitsversicherung ist eine wichtige und oft übersehene Versicherungsform, die Schutz für diejenigen bietet, die aufgrund von Krankheit oder Unfall ihre grundlegenden Fähigkeiten verlieren und nicht mehr in der Lage sind, ihren Beruf auszuüben.

Bürgergeld

Das Bürgergeld ist die Grundsicherung für Arbeitssuchende und damit eine Unterstützungsleistung, die nach dem Sozialgesetzbuch gewährt wird. Sie umfasst sowohl Leistungen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt als auch Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts.

Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Die Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich und Test für Sie persönlich berechnen lassen. Berufsunfähigkeitsversicherungen kommen dann zum Einsatz, wenn Sie nicht mehr dazu in der Lage sind, Ihrer beruflichen Tätigkeit nachzugehen.

Lebensversicherung

Das Ziel, welches durch den Abschluss einer Lebensversicherung verfolgt wird, ist die Unterstützung der Rente. Da diese nur schwer ausreicht, um den gewohnten Lebensstandard weiterhin auszuleben, soll durch die Lebensversicherung ein größerer finanzieller Rückhalt geschaffen werden.

Pensionsfonds

Pensionsfonds können versicherungsförmig oder nicht versicherungsförmig ausgestaltet sein. Danach entscheidet sich, ob die Anlage des Vermögens konventionell oder risikofreundlicher stattfindet. Höhere Renditen zu höheren Risiken sind möglich.

Wahltarife gesetzliche Krankenkasse

Wahltarife stellen eine attraktive Option dar, um das Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen individuell zu erweitern und den persönlichen Bedürfnissen anzupassen. In Deutschland bieten zahlreiche gesetzliche Krankenkassen verschiedene Wahltarife an, die neben den gesetzlich festgelegten Leistungen zusätzliche Angebote und Vorteile bieten können.

Soziales & Familie

Steuerklassenwechsel

Ehe-oder Lebenspartner können die Steuerklassen zu ihren Gunsten kombinieren, sodass Lohnsteuer und Jahressteuer einander so gut wie entsprechen. In der Regel kann der Steuerklassenwechsel nur einmal im Jahr vorgenommen werden.

Steuererklärung 2023

Die Steuererklärung ist für die meisten Menschen wie so oft eine lästige Pflicht. Doch sie kann auch Vorteile bringen: Wer zu viel gezahlt hat, bekommt das Geld von der Finanzbehörde zurück. Und wer verheiratet ist und Kinder hat, kann mit der richtigen Steuererklärung sein Familieneinkommen steigern.

Steuererstattung

Steuererstattung kann durch die Abgabenordnung oder die steuerlichen Einzelgesetze in Kraft treten. Der Anspruch darauf fällt auf die Person, auf die die Rechnung für die bereits getätigte Zahlung lief. Für den Erstattungsbetrag können Zinsen anfallen.

Steuerfreibetrag 2024

Das deutsche Recht kennt verschiedene Arten der Freibeträge. Dazu gehören beispielsweise die Steuerfreibeträge auf die Einkommensteuer und die Freibeträge für das Kindergeld sowie der Freibetrag für Zinsen, Bafög und Arbeitslosengeld.

Lohnsteuerhilfeverein

Ein Lohnsteuerhilfeverein ist eine gemeinnützige Organisation, die ihre Mitglieder bei der Erstellung ihrer Einkommensteuererklärung unterstützt. Ziel des Vereins ist es, seinen Mitgliedern eine professionelle und kostengünstige Hilfe bei der Bearbeitung ihrer Steuerangelegenheiten zu bieten.

Einkommensteuerrechner

Die Einkommenssteuer ist eine der wichtigsten Steuerarten und wird auf das Einkommen natürlicher Personen erhoben. Die Höhe der Einkommenssteuer richtet sich nach dem zu versteuernden Einkommen, das sich aus den Einnahmen und Ausgaben des Steuerpflichtigen ergibt.

Unterhaltsrechner

Unterhalt müssen beispielsweise Eltern zahlen, wenn sie geschieden oder getrennt sind und das Kind nur bei einem der beiden Elternteile aufwächst. Zu Unterhaltszahlungen ist dann der Elternteil verpflichtet, bei dem das Kind nicht lebt.

Abfindungen

Abfindungen sind außerordentliche Einkünfte oder zusätzlicher Arbeitslohn, die gemindert versteuert werden können. Dabei stellt die Einkommensteuer die Differenz zwischen der Einkommensteuer der normalen Einkünfte und der verminderten Einkünfte dar.

Fahrgemeinschaft

Bei einer Fahrgemeinschaft kann unter verschiedenen Bedingungen pro Person eine bestimmte Entfernungspauschale geltend gemacht werden. Grundlage dafür ist die kürzeste Strecke zwischen Wohnung und Arbeitsstätte. Für die Tage, an denen man nicht der Fahrer ist, gibt es einen Jahreshöchstbetrag.

Abgeltungssteuer

Die Abgeltungssteuer ist ein Besteuerungsverfahren für Einkünfte aus Kapitalvermögen. Seit 2009 gilt mit dessen Einführung ein pauschaler Steuersatz von 25 Prozent, welcher vom jeweiligen Kreditinstitut gezahlt wird. Bei der Berechnung kann ein Sparer-Pauschbetrag geltend gemacht werden.

Kredit & Bauen

Finanzrechner

Steuerklassenrechner

Der Steuerklassenrechner gibt eine Hilfe bei der Wahl der richtigen Lohnsteuerklasse. Durch nur wenige Eingaben wird bei einem Steuerklassenrechner ermittelt, welche Steuerklasse für Sie am sinnvollsten ist.

Elterngeldrechner

Das Elterngeld ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Sozialsystems, das Eltern nach der Geburt ihres Kindes finanziell unterstützt. Es soll dazu beitragen, dass sich Eltern in den ersten Monaten nach der Geburt um ihr Kind kümmern können, ohne sich um finanzielle Probleme sorgen zu müssen. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, wer Anspruch auf das Elterngeld hat.

Darlehensrechner

Ein Darlehen ist eine Form der Kreditvergabe, bei der ein Kreditgeber einem Kreditnehmer eine bestimmte Summe Geld zur Verfügung stellt, die der Kreditnehmer innerhalb eines vereinbarten Zeitraums zurückzahlen muss. Im Gegenzug für die Bereitstellung des Darlehens erhebt der Kreditgeber in der Regel Zinsen und möglicherweise auch andere Gebühren.

Mutterschaftsgeld Rechner

Mutterschaftsgeld ist eine finanzielle Leistung für schwangere Frauen und junge Mütter, um sich um ihre Gesundheit und die ihres Kindes zu kümmern, ohne sich um finanzielle Belastungen sorgen zu müssen. Es fördert die Gesundheit von Müttern und Kindern, indem es ihnen ausreichend Zeit und Unterstützung bietet, um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Kirchensteuer Rechner

Die Kirchensteuer ist eine Abgabe, die in Deutschland in der Regel von der evangelischen oder katholischen Kirche erhoben wird. Die Höhe der Kirchensteuer hängt vom Einkommen des Kirchenmitglieds ab und beträgt zwischen 8% und 9% der Einkommenssteuer.

Grundsicherungsrechner

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung ist eine staatliche Hilfe in Deutschland, die sicherstellen soll, dass Menschen, die aufgrund von Altersarmut oder dauerhafter Erwerbsminderung nicht in der Lage sind, ihren Lebensunterhalt aus eigener Kraft zu bestreiten, zumindest ein Mindestmaß an finanzieller Unterstützung erhalten, um ihre Grundbedürfnisse wie Nahrung, Kleidung und Unterkunft zu decken.

Private Krankenversicherung Rechner

Vergleicht man einmal die Kosten für eine gesetzliche Krankenversicherung mit denen für eine private Krankenversicherung, dann schneidet die PVK deutlich besser ab, denn dort erhält man für das gleiche Geld bessere Leistungen. Errechnen Sie hier Ihren Monatsbeitrag in der privaten Krankenversicherung.

Übergangsgeld Rechner

Übergangsgeld ist eine wichtige Leistung, die in Deutschland von verschiedenen Sozialversicherungen gezahlt wird, um Personen zu unterstützen, die aufgrund von Arbeitsunfähigkeit, Rehabilitation oder Umschulung vorübergehend kein Einkommen erzielen können.

Hausratversicherung wechseln

Falls Sie schon eine Hausratversicherung bei einem anderen Anbieter haben, bietet die Neodigital Versicherung Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kosten zu reduzieren, ohne Einbußen bei den Leistungen hinnehmen zu müssen. Wechseln Sie zu den gleichen Leistungen & sparen Sie 5 % günstigeren Beitrag als beim aktuellen Versicherer.

Erwerbsminderungsrente Rechner

Die Höhe der Erwerbsminderungsrente berechnet sich aus den Versicherungsjahren in der Rentenversicherung sowie auch aus den persönlichen Entgeltpunkten. In vielen Fällen beträgt die Rente weniger als ein Drittel des zuletzt ins Verdienen gebrachte Bruttogehalts.