Infografiken

Zweirad-Absatz wächst 2020 um rund 17 Prozent

Zweirad-Absatz wächst 2020 um rund 17 Prozent

Etwas mehr als fünf Millionen Fahrräder wurden laut Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) 2020 in Deutschland verkauft – das entspricht einem Plus von fast 17 Prozent. Besonders stark legte das E-Bike-Segment mit rund zwei Millionen abgesetzten Exemplaren (+43,4 Prozent) zu. Der ZIV schätzt, dass landesweit über sieben Millionen Fahrräder mit Elektromotor unterwegs sind. Ernst Brust, Geschäftsführer des Zweirad-Industrie-Verbands zum deutschen Fahrradmarkt 2020: „Das vergangene Jahr war beispiellos für die deutsche und internationale Fahrradindustrie sowie für die Fahrradwirtschaft insgesamt. Die Herausforderungen hätten größer nicht sein können. Dass Radfahren relevanter ist denn je, zeigte sich gerade während der Corona-Pandemie noch einmal sehr deutlich.” Die beliebtesten E-Bikes sind Trekkingräder, Mountainbikes und Stadträder.