Infografiken

Wie viel Zeit uns Nutzungsbedingungen kosten (würden)

Wie viel Zeit uns Nutzungsbedingungen kosten (würden)

Jeder von uns akzeptiert online Richtlinien; die Wenigsten aber lesen diese genau. Wer sich vornimmt die Nutzungsbedingungen samt der Datenschutzrichtlinien von PayPal zu lesen, sollte sich besser rund eineinhalb Stunden Zeit nehmen. Bei einer durchschnittlichen Lesegeschwindigkeit von 130 Wörtern die Minute, würde es ganze 92 Minuten brauchen.

Deutlich weniger Lesezeit benötigen hingegen die Konditionen von Google, YouTube und Instagram mit etwa 60 bis 63 Minuten. Zum Vergleich: Die Grundrechte nach Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland sind um die 2500 Wörter lang. Somit dauert die Lektüre dieser ungefähr zwanzig Minuten.

Werden die Datenschutzrichtlinien außen vor gelassen, so würde einem das Kleingedruckte von Online-Shop-Dienstleister Shopify die meiste Zeit rauben. Auf knapp 77 Minuten taxieren die Analysten von Reboot die benötigte Lesezeit der Nutzungsbedingungen.