KS Auxilia

Die Gesellschaft der KS Auxilia Rechtsschutz kann insgesamt auf eine beeindruckende Tradition zurückblicken. Die ersten unternehmerischen Anfänge begannen bereits im Jahr 1935. Im Laufe der Jahrzehnte hat die Versicherung sich zu einem der renommiertesten Automobilclubs entwickelt. Der Fokus wurde dabei auf den Schutz im Straßenverkehr gesetzt sowie in vielen weiteren Bereichen. Herausgekommen ist dabei ein umfassender und zudem kostenfairer Schutz bezüglich der angebotenen Clubleistungen.

Dieser Kraftfahrer Schutz wird von zahlreichen Versicherungsnehmern gerne bei Bedarf in Anspruch genommen, das Gleiche betrifft den Auxilia Rechtsschutz. Das Team arbeitet insgesamt kompetent, verbraucherorientiert sowie sehr engagiert. Diese Kernkompetenzen kommen jedem Versicherungsnehmer zugute, denn der Versicherer weiß: Nur zufriedene Kunden bleiben Stammkunden.

Was den Rechtsschutz insgesamt anbelangt, sind vor allem Leistungspakete ohne Wartezeit sehr beliebt. Interessenten können sich die Leistungen der KS Auxilia detailliert ansehen und werden schnell für ihre individuelle Interessen fündig.

Leistungen der KS Auxilia Rechtsschutzversicherung

Für Stammkunden sowie für angehende Versicherungsnehmer ist es stets ein attraktives Angebot, wenn sie aus einem breitgefächerten Leistungspool ihre bevorzugten Module ziehen können. Die Auxilia kümmert sich vor allem um sämtliche Belange rund um das Thema Verkehr. In diesem Kontext werden auch Privat- und Berufsrechtsschutz angeboten. Die Absicherung im Verkehr steht dabei genauso im Fokus wie die Absicherung im Beruf oder auch jene in privaten Belangen. Ganz nach dem Motto, Vorsorge ist effektiver als Nachsorge, können hier hilfreiche Module geordert werden.

Dabei bietet die KS sowohl Basis als auch erweiterte Pakete an. Mitunter ist es auch möglich, die Basisleistungen mit Extraleistungen aufzustocken. Zu diesem expliziten Fragen geben die Versicherungsexperten gerne Auskunft und schnüren ein gewünschtes Paket, wenn dies gefordert wird. Deckungssumme, Leistungsumfang sowie den Grad der Selbstbeteiligung hängen vom gebuchten Tarif ab.

Praktisch und vor allem auch beruhigend ist es für eine Vielzahl von Versicherungsnehmern, dass viele Leistungen direkt nach Vertragsabschluss in Anspruch genommen werden können und keine Wartezeit vorgesehen ist. Ob und wie lange die jeweiligen Wartezeiten gegeben sind, hängt von den jeweiligen Themenbereichen an. Gegebenenfalls können Zusatztarife gewählt werden, welche die Jahreszeit maßgeblich verkürzen oder sogar ganz wegfallen lassen.

Besonderheiten und Auszeichnungen der KS Auxilia

Viele Versicherungen bieten ihre Leistungen mit einer bestimmten Wartezeit an. Besonders bei der Auxilia ist, dass diese Wartezeit unter Umständen entfallen kann, eben ja nach Tarif und Genre und aktueller Versicherungsstand. Nicht immer muss dabei ein höherer Tarif insgesamt gewählt werden, sondern lediglich ein einmaliger Aufpreis. Dies kann sich definitiv amortisieren, wenn bestimmte Leistungen zügig in Anspruch genommen werden sollen.

Die Auxilia wurde im Laufe der Zeit mehrfach ausgezeichnet und von unabhängigen Testern mit sehr gut bewertet. Beispielsweise bewertete der Nachrichtensender n-tv in Kooperation mit der DISQ die Auxilia als sehr gut und deutet auf merkliches Sparpotential hin. Das Preis-Leistungsverhältnis wurde als das mit Abstand am besten bewertet und es wurde zudem hervorgehoben, dass die Leistungen der Versicherung außergewöhnlich kundenfreundlich sind. Dies betrifft sowohl die Vertragsbedingungen an sich als auch die zur Verfügung stehenden Leistungen. Die Auszeichnungen sind im Laufe der Jahre so viele geworden, dass sie zu viel Platz einnehmen würden, um sie alle zu nennen doch können sie gerne auf der Auxilia Internetpräsenz nachgelesen werden.

Kontakt KS Auxilia

Uhland­straße 7, 80336 Mün­chen

Tele­fon: 089-53981-0
Fax: 089-53981-250