Pferdeversicherung

Menschen, die sich mit Pferden und Pferdeversicherung beschäftigen tragen Liebe und Leidenschaft für die Reittiere. Die Durchführung einer Operation beinhaltet eine lange Liste von teuren und zeitaufwendigen Maßnahmen. Nach ausgiebigen Recherchen haben wir eine Pferdeversicherung gefunden, die generell auf Tierversicherungen spezialisiert.

Fahrradversicherung

Eine Fahrradversicherung dient zur finanziellen Entschädigung bei Diebstahl oder Beschädigung eines Fahrrades. Bei teuren und häufig gebrauchten Fahrrädern empfiehlt sich eine Spezialversicherung, um auf der sicheren Seite zu sein.

Hundehaftpflichtversicherung

Wenn Sie einen Hund besitzen und dieser einen Schade verursacht, ob an einem Menschen oder einem Gegenstand, dann sind Sie in der Position des Zahlenden. Sollte es dann zu Reparaturen oder Behandlungen kommen, sind Sie vor hohen Summen durch Ihre Hundehaftpflichtversicherung geschützt.

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Kommt es auf Ihrem Grund und Boden zu einem Schaden an Dritten oder Gegenständen, die Dritten gehören, sind Sie als Eigentümer in der Position des Zahlenden. Für derartige Fälle schließen Personen eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ab.

Reiseversicherung

Reiseversicherung ist ein Überbegriff für reisebezogene Versicherungen wie die Reiserücktrittskostenversicherung, die Auslandsreisekrankenversicherung und die Reiseinsolvenzversicherung. Die gesetzliche Versicherung deckt nicht alle Fälle ab, daher ist eine private Zusatzversicherung empfehlenswert.

Unfallversicherung

Die private Unfallversicherung kommt zum Einsatz, wenn Unfälle geschehen, die nicht in den Verantwortungsbereich der gesetzlichen Versicherung fallen. Derartige Unfälle finden in der Freizeit, außerhalb von Institutionen, die für den Versicherungsschutz verantwortlich wären.

Private Haftpflichtversicherung

Die Private Haftpflichtversicherung gilt als sehr wichtig, da sie Kosten deckt und einen Rechtsschutz stellt, wenn Sie Schuld daran sind, dass Dritten ein Schaden entstanden ist. Dabei handelt es sich sowohl um Personenschäden, als auch um Vermögens- oder Sachschäden.

Wohngebäudeversicherung

Mit dem Abschluss einer Wohngebäudeversicherung sichern Sie sich Schutz im Fall eines Schadens an Ihrem Heim, der durch die Natur verursacht wurde. So kann es schnell zu Schäden am Haus durch Stürme, Feuer oder Leitungswasser kommen, deren Reparatur sehr schwer zu realisieren ist.

Rechtsschutzversicherung

Gelangen Sie mal in eine Situation, in der Sie einen Anwalt brauchen oder Gerichtskosten tragen müssen, weil Sie für Ihr Recht eintreten, dann werden die Ihnen entstehenden Kosten durch eine Rechtsschutzversicherung gemindert oder unter Umständen auch vollständig übernommen.

Hausratversicherung

Zum Hausrat zählen alle Gegenstände, die in Ihrem Haushalt beweglich sind und die sich im sogenannten Schutzbereich des Hauses befinden. Diese Gegenstände sind durch eine Hausratversicherung im Schadensfall abgesichert.