Künstlersozialkasse

Künstlersozialkasse

Die Künstlersozialkasse unterstützt Freischaffende in der Sozialversicherung und ermöglicht ihnen praktisch ohne Festanstellung Mitglied in der gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung zu sein. Der Beitrag in der Künstlersozialkasse ist dabei um ein vielfaches niedriger als es eine Privatversicherung.

Arbeitslosengeldrechner 2021

Arbeitslosengeldrechner

Die Berechnung des Anspruchs auf Arbeitslosengeld muss viele Details berücksichtigen. Relativ einfach lässt sich mit einem Arbeitslosengeldrechner ein Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 berechnen, während bei der Berechnung des Anspruchs auf Arbeitslosengeld 2 („Hartz 4“) die persönlichen Vermögens- und Einkommensverhältnisse einbezogen werden müssen.

Hartz 4 Satz 2021

Hartz 4 Satz

Mit dem Hartz 4 Satz wird im Sprachgebrauch in erster Linie das Arbeitslosengeld II – kurz Alg II – bezeichnet. Der Namensgeber ist Peter Hartz, der frühere Vorsitzende der Kommission zur Reform des Arbeitsmarktes. Nach den Empfehlungen seiner Kommission wurde 2005 das Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt eingeführt.

Sozialhilfe 2021

Sozialhilfe

Die Grundsicherung für Arbeitssuchende in der Sozialhilfe beruht auf dem Zweiten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB II) und hat zum Ziel, die Hilfsbedürftigkeit von Leistungsberechtigten zu verringern oder im besten Fall ganz aufzuheben.

Sozialversicherung

Sozialversicherung

Die Sozialversicherung bietet Schutz im Fall von Krankheit, Arbeitslosigkeit, Alter und Pflegebedürftigkeit. Der Schutz beinhaltet finanzielle Unterstützung, um den Lebensstandard halten oder finanzielle Notlagen vermeiden zu können. Beiträge werden in der Regel vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer gezahlt.

Beitragsbemessungsgrenze 2021

Beitragsbemessungsgrenze 2021

Die Beitragsbemessungsgrenze ist ein Wert in der Sozialversicherung, der jedes Jahr vom Gesetzgeber für die Beitragsbemessungsgrenze Krankenversicherung und Beitragsbemessungsgrenze Rentenversicherung neu festgelegt wird. Diese ist zu unterscheiden von der Versicherungspflichtgrenze oder auch der Jahresarbeitsentgeltgrenze.

blank

Beitragssätze

Die Beitragssätze in der Sozialversicherung für die Krankenversicherung und Rentenversicherung werden jedes Jahr neu festgelegt. Die Beitragssätze für die Abgaben verteilen sich jeweils exakt oder annähernd je zur Hälfte auf Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die Gesamtsumme der Monatsbeiträge zahlt der Arbeitgeber an die vom Arbeitnehmer ausgewählte Krankenversicherung.

Arbeitslosengeld

Arbeitslosengeld

Arbeitslosengeld dient zur Sicherung des Lebensunterhaltes und die zugehörige Grundsicherung bietet Hilfe zur Wiedereingliederung in die Berufswelt. Voraussetzung sind die Erwerbsfähigkeit und die Hilfebedürftigkeit.