Infografiken

Löw beendet seine Karriere als einer der Besten

Löw beendet seine Karriere als einer der Besten

Deutschland ist bei der EURO 2021 ausgeschieden. Damit ist die Ära Löw nun endgültig vorbei. Obwohl der Bundestrainer in den letzten Jahren nicht an den Erfolg früherer Tage anknüpfen konnte, kann “Jogi” auf eine beachtliche Trainerkarriere zurückblicken. Löw zählt allein schon durch die Anzahl der gewonnen Titel zu den erfolgreichsten Trainern der Herren-Fußballnationalmannschaft. Wie die Statista-Grafik zeigt kann nur Helmut Schön mehr internationale Auszeichnungen vorweisen. Ein Blick auf die Anzahl der siegreichen Spiele verrät allerdings, dass Jogi Löw eindrucksvolle 62,9 Prozent der 198 Partien als Bundestrainer gewinnen konnte. Das ist der zweit beste Wert nach Trainerlegende Jupp Derwall – dieser markiert eine Siegquote von 65,7 Prozent, hat jedoch auch knapp dreimal weniger Spiele als Trainer absolviert.

Als Löws Nachfolger steht bereits sein ehemaliger Co-Trainer bei der Nationalelf Hansi Flick fest. Dieser war in den letzten zwei Jahren als Trainer des FC Bayern München besonders erfolgreich und gewann einen Champions League-Titel und zwei deutsche Meisterschaften.